Schnee, Schnee, Schnee und nochmal Schnee

FischleintalErneut ist das Hochpustertal bedeckt von einer strahlenden Decke weißen, pulvrigen Schnees, der so ganz und gar nicht Ende Februar zu erwarten war. Doch wer oder was meint es so gut mit uns? Wem oder was haben wir den letzten erstaunlichen Schneefall zu verdanken?
Wie so oft hat ein sogenanntes Mittelmeertief, genau genommen ein Genua-Tief, dafür gesorgt, dass der Winter seinen Namen auch gebührend verdient. Ein solches kommt dann zustande, wenn kalte Luftmassen in den westlichen Mittelmeerraum einfließen, die auf feuchte Luftmassen, die aus dem Mittelmeerraum dringen, stoßen. Dieses Tief beschert uns wiederkehrend ergiebige Niederschläge.
Wer sich das Wettergeschehen genauer und vor allem nicht von einem Laien wie mir erklären lassen möchte, dem empfehle ich, unserem Landeswetterdienst auf Facebook Fischleintal zu folgen: Einfach nach Wetter in Südtirol suchen – aktuelle Vorhersagen, unterschiedliche Wettermodelle und vor allem verständliche Erklärungen für die verschiedensten Wetterphänomene werden euch dort geliefert. Eine Seite, die es wert ist, geliked zu werden!

Fotos: SiMedia/Ruth Taschler

Tags: , , , , ,

Author:Renate Hofer

Was ich gerne mache und was mich interessiert, könnt ihr in meinen Blogs nachlesen.

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen