Geld verschenken

Die Ausgangslage ist klar: Heutzutage besitzen wir ohnehin schon viel zu viele Dinge. Nicht zuletzt auch deshalb wird es gerade bei Hochzeiten immer beliebter, Geldgeschenke zu machen. Dabei muss man längst nicht mehr Geldscheine lieblos in einem Kuvert verstauen und dem Brautpaar überreichen. Im Internet findet man eine Vielzahl an kreativen Bastelideen. Mein Geldgeschenk auf den Fotos war für eine Hochzeit in Meran und ist sehr einfach nachzumachen. Ihr braucht dazu eine Pflanze, Pfeifenputzer, Geldscheine, eventuell lange Zahnstocher und Geldscheine. Das wars. Das Ergebnis seht ihr hier:

Geldbaum

Geldschmetterling

 

 

 

 

 

Und hier noch ein Video, wie man die Schmetterlinge faltet:

Tags: , , , ,

Author:Carmen Mair

Carmen Mair ist geprüfte Multimedia Web Communication Designerin und arbeitet seit 2004 bei SiMedia. Was Sie neben SiMedia so macht? Wandern, Lesen, Schwimmen, Skifahren, Kino u.v.m.

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen