Happy Birthday

Ein hoch auf die Geburtstagskinder, welche in diesem Jahr 80 bzw. 40 Jahre alt werden bzw. bereits geworden sind und seit Generationen vor allem die Kinder, aber nicht nur sie, erfreuen. Die Rede ist von den Top-Spielwaren: von Lego und von Playmobil.

Lego StarwarsBeim Lego hat alles unter dem dänischen Namen „Leg godt“, was auf Deutsch so viel wie „spiel gut“ bedeutet, begonnen. Die Kurzform dafür, „Lego“, macht im Jahre 1934 der dänische Schreinermeister Christiansen zum Namen seiner kleinen Spielzeugwerkstatt. Zunächst verkauft er seine Bauklötze und Holzautos als Haustürhändler, später experimentiert er mit genoppten Plastiksteinen und kommt so auf die geniale Idee, kleine Röhren in der Unterseite einzubauen, die genau auf die Noppen passen, auf den tausendstel Millimeter, und die so fest sitzen dass die Steine auch halten aber trotzdem leicht von Kinderhänden getrennt werden können. Heute werden pro Minute 87.000 Legosteine hergestellt, maschinell natürlich. Mit der Jahresproduktion an Legosteinen könnte man einen ganzen Turm bauen, der von der Erde bis hin zum Mond reicht. Dank der zahlreichen Themenwelten die Lego bietet, wie „Star Wars“ oder „Legends of China“ zählt Lego auch nach 80 Jahren zu den Top-Spielzeugherstellern auf der ganzen Welt. Und übrigens: Lego ist zudem mit 381 Millionen Stück weltweit der größte Reifenproduzent.

Playmobil FeuerwehrAuch Deutschlands erfolgreichster Spielwarenhersteller „Playmobil“ feiert einen runden Geburtstag: seinen 40. Wenig Elektronik, keine Produktion in China, kein Computerschnickschnack, sondern seit 40 Jahren dieselben hüftsteifen Figuren von einer Größe bis zu 7,5 cm, deren Beine man nur zusammen bewegen kann. Gerade mal noch Kopf, Arme und Handgelenkte sind beweglich.
Auch die Spielwelten von Playmobil sind enorm und kommen aus dem Erlebnisbereich der Kinder: Bauernhof, Feuerwehr, Ritter, Cowboys, Indianer, Polizei…

Ohne Midlife-Crisis haben sie die Hürde der Jahre genommen und begeistern alltäglich Millionen von Kindern, kleine wie große.

 

Lego Schiffswacht

LegoKrankenwagen Playmobil

 

 

 

 

 

 

Tags: , , , ,

Author:Ruth Taschler

„In einem bestimmten Moment unserer Existenz verlieren wir die Macht über unser Leben, und es wird dann vom Schicksal gelenkt. Das ist die größte Lüge des Lebens.“ Ein Zitat von Paulo Coelho aus „Der Alchimist“ – das mir besonders gut gefällt. Auch das Buch selbst, es ist zwar nicht sonderlich spannend, aber interessant und irgendwie optimistisch. Ich lese sehr gerne, hauptsächlich Erfahrungsberichte und, nachdem ich in Meran aufgewachsen bin, verbringe ich dort auch öfters die Wochenenden. Viel Zeit mit meinem Sohn verbringen, ist mir neben der Arbeit bei Simedia, wo ich vor allem für den Bereich Content zuständig bin, das Wichtigste.

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen