17. Internationalchoirefestival Alta Pusteria

Am 18. Juni 2014 ist es wieder soweit; das „Alta Pusteria“ Internationale Chörefestival (18.06-22.06.2014)  findet bereits zum 17. Mal statt. Um 21:00 Uhr findet das Eröffnungskonzert im Grand Hotel statt. In den darauffolgenden Tagen werden dann in verschiedenen Orten, sei es Drinnen, wie auch im Freien gesungen.

ar-conc15

Chörefestival

So z.B.:

–          In Sexten wird im Haus Sexten, auf der Hahnspielhütte, der Rudihütte, der Rotwandwiesenhütte, im Fischleintal, im Helm-Restaurant, am Kreuzbergpass,

–          In Innichen wird im Josef-Resch-Haus, in der St. Michaelskriche, auf der Riese Haunold Hütte, am Michaelsplatz,

–          In Toblach wird beim Drei Zinnen Blick, in der Pfarrkirche zum Hl. Johannes, im Gustav-Mahler-Saal,

–          In Niederdorf in der Pfarrkirche St. Stefan, am Von Kurz- Platz, in der St. Magdalena in Moos Kirche,

–          In Prags im Haus der Vereine,

–          In Rasen-Antholz in der Kirche zum Hl Georg, beim Antholzer See, in der Kirche zum Hl. Johannes,

–          In Olang beim Musikpavillon von Mitterolang, im Kongresshaus in Mitterolang,

–          In Bruneck am Kronplatz, im Ragenhaus, im Schloss Bruneck, im Michael-Pacher-Haus,

–          In St. Lorenzen im Haus der Vereine,

–          In Kiens in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus

–          In Sillian im Kulturzentrum

ar-sfil17

Chörefestival

Höhepunkt des Festivals wird wie jedes Jahr wieder die Nacht der Chöre sein am 21. Juni 2014 um 23:30 Uhr am Pflegplatz in Innichen sowie am Gemeindeplatz in Bruneck.

Seit seinen Anfängen haben 950 Chöre aus 40 Ländern über 5 Kontinente teilgenommen; insgesamt waren es ca. 43.000 Sänger.

Durch die riesige Vielfalt der Austragungsorte und dargebotene Repertoire ist dieses Festival zu den interessantesten Chorveranstaltungen Europas geworden. Es lohnt sich mal ein Konzert anzuhören, da dies eine einmalige Gelegenheit ist den unterschiedlichsten Musikkulturen zu begegnen.

Foto: www.festivalpusteria.org

 

Tags: ,

Author:Marina Rizzo

Ich bin seit Jänner 2014 als Buchhalterin bei SiMedia tätig. In der Freizeit bin ich gerne mit meinen 2 Kleinen unterwegs, egal ob mit dem Fahrrad, zu Fuß, auf Langlaufskiern, es macht immer Spaß und wird nie langweilig. Ansonsten bin ich noch Langlauflehrerin und begeisterte Eishockeyzuschauerin.

Noch keine Kommentare

Eine Antwort hinterlassen